Beschreibung

Münzring hergestellt aus einer 25 Schilling Münze Österreich / Silber 800er

(original Münze von 1964 bis 1973)

 

Der Schilling war von 1925 bis 1938 und von 1945 bis zur Einführung des Euros am 1. Januar 1999 die Währung und anschließend noch bis zum 28. Februar 2002 gesetzliches Zahlungsmittel der Republik Österreich.

 

Gravurtext innen, bis 20 Zeichen, groß oder klein (A bis Z, ß, ä, ö, ü, &, -, )

Breite:    ca.   9 mm

Stärke:   ca. 1,5 mm

Material: 800er Silber

 

 

 

 

Die Bilder sind Beispielbilder, Ringe können leicht von Form und Farbe abweichen. (Handarbeit)

Die Münzen waren im Umlauf und können gebrauchspuren haben.